Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.281 mal aufgerufen
 FC Bayern allgemein
Seiten 1 | 2 | 3
bayarni Offline




Beiträge: 260

01.04.2011 22:14
#16 RE: Neuer zum FCB? antworten

Ja klar 1.4. Haha

Letzte Worte des Mannes: "Ja, ich will!" ...

Basti Offline




Beiträge: 257

07.04.2011 15:42
#17 RE: Neuer zum FCB? antworten

Sehr guter Artikel!
http://www.11freunde.de/bundesligen/1375...beste_weltbeste

Kenne eigentlich kein Bundesligatorhüter der in der Rückrunde mehr Fehler gemacht hat als Neuer.
Möchte ihm jetzt damit keineswegs seine Klasse absprechen (er hat wohl auch gleichzeitig mit die meisten "unhaltbaren" Bälle gehalten), nur finde ich es klasse das endlich mal wieder einen Artikel gibt, der etwas sachlicher Neuers Leistungsvermögen beurteilt und zeigt wie krank die Medienlandschaft hier ist, was man ja gerade als Bayernfan aktuell mal wieder sehen kann!

Stiepel-Arne Offline




Beiträge: 963

07.04.2011 16:39
#18 RE: Neuer zum FCB? antworten

tja, ist eben eine Sache der Bewertung.
Für mich war die Szene vor dem 1-0 in Mailand Weltklasse, hatte halt nur Pech was danach passierte.
Als mitspielernder Torwart passieren eben Fehler wie z.B. auch gegen Frankfurt, dafür verhindert er aber auch in jedem Spiel zig mal, daß Alleingänge auf sein Tor gestartet werden.
Genauso ist es beim rauslaufen bei Flanken, da unterläuft man dann vielleicht mal in einer Saison 2 Bälle oder sieht blöd aus ... dafür verhindert er aber Unmengen von Torchancen bevor sie überhaupt entstehen.

Sicher ist er nicht unfehlbar und bis zur absoluten weltklasse fehlt noch ein ganzes Stück, nur wie damals bei Kahn (wo damals auch alle gegen waren) haben wir jetzt wieder die Chance, für 10 Jahre Ruhe auf einer ganz wichtigen Position bekommen.
Und ein Schalker im Tor ist für mich nicht schlimmer als ein Lauterer im Sturm (bzw. derzeit auf der Ersatzbank) oder ein Franzose, der gern mal mit 17-jährigen seine Frau betrügt.

Bitte nicht falsch verstehen:
Wenn einer sagt, er will lieber auf die jugend setzen (komischerweise oftmals Leute die zeitgleich Badstuber verteufeln): o.k., ist ein gutes Argument!
20 Mio. und mehr zu teuer: o.k., ist ein gutes Argument!
aber Neuer abzulehnen weil er ein Schalker ist? Ist nicht meine Wertvorstellung, wenn jemand anderes diese hat dann ist das auch völlig o.k. für mich. Nur dann muss demjenigen auch klar sein, daß der damals gegen die Kahnverpflichtung gewesen wäre!


P.S. darüber, daß die Medienlandschaft ziemlich krank ist, muss man glaub ich nicht diskutieren.

Stan Offline




Beiträge: 535

07.07.2011 12:44
#19 RE: Neuer zum FCB? antworten

Dulce et decorum est, pro bavaria mori!

Basti Offline




Beiträge: 257

07.07.2011 13:09
#20 RE: Neuer zum FCB? antworten

Schlimm was die Presse und der Verein daraus wieder machen!

Kehrmann Offline




Beiträge: 302

07.07.2011 14:31
#21 RE: Neuer zum FCB? antworten

Ich finde auch, dass es recht sachlich und ohne Beleidigungen abgelaufen ist. Das ist bloß eins: Freie Meinungsäußerung...

__________________________________________
Respect to the man in the Icecream-Van!

Basti Offline




Beiträge: 257

09.07.2011 10:07
#22 RE: Neuer zum FCB? antworten
Stiepel-Arne Offline




Beiträge: 963

12.07.2011 08:55
#23 RE: Neuer zum FCB? antworten

genau, zum Glück gibts unsere Ultras, die einzig wahren Fans, die der FC Bayern hat ...

Basti Offline




Beiträge: 257

12.07.2011 10:14
#24 RE: Neuer zum FCB? antworten

Das, worum es in den Artikel geht, hat doch jetzt mal garnichts mit Ultra oder Nicht-Ultra zu tun...

Kehrmann Offline




Beiträge: 302

12.07.2011 10:26
#25 RE: Neuer zum FCB? antworten

Was mich an dem Bericht von derwesten.de stört, ist der Autor.

Der Autor Schüssler ist bekannt dafür, in seinen Kommentaren auf dem FC Bayern rumzuhauen und die Schalker in die Höhe zu heben. In einem Kommentar in der NRZ von vor ca. 1-2 Jahren beschwerte er sich sogar schon über angebliche Morddrohungen von angeblichen Bayern-Fans gegenüber ihm...

__________________________________________
Respect to the man in the Icecream-Van!

Stiepel-Arne Offline




Beiträge: 963

12.07.2011 12:13
#26 RE: Neuer zum FCB? antworten

was mich an dem Bericht stört ist, daß dieses Thema mir sowas von dermaßen auf den S... geht.
Alle Positionen sind ausgetauscht, verhärtet und derzeit unverrückbar.

Grundtenor des Artikels ist doch:
Bayern hat eigentlich keine Fans, nur Kunden.
Anti-Neuer = Ultra
Pro-Neuer = Erfolgsfan

Sorry, aber diese Schwar-Weiß-Maleierei ist doch völliger Quatsch.
So, mein letztes Statement zu diesem Thema (Grund siehe die ersten beiden Zeilen).

Basti Offline




Beiträge: 257

13.07.2011 08:57
#27 RE: Neuer zum FCB? antworten

Thema dürfte erstmal durch sein:

Zitat
Erstellt am Dienstag, den 12. Juli 2011.


Am heutigen Dienstagabend gab es ein Treffen zwischen Manuel Neuer und Vertretern der Gruppen aus der Südkurve, die sich an den Aktionen gegen die Verpflichtung von Neuer beteiligt haben. Ihm wurde von uns mitgeteilt, wie er sich zukünftig in Bezug auf unsere Kurve zu verhalten hat. An unserer Meinung zu ihm, die man in unseren früheren Erklärungen nachlesen kann, hat sich nichts geändert. Wenn sich Manuel Neuer aber an die besprochenen Verhaltensregeln und eine respektvolle Distanz hält, wird es keine weiteren organisierten Proteste und Aktionen geben. Auf dieses Prozedere haben sich die Gruppen gemeinsam nach der Bekanntgabe des Wechsels verständigt.

Inwieweit es individuelle Unmutsäußerungen von Leuten aus der Südkurve oder anderen Teilen des Stadions gibt, können und wollen wir nicht beeinflussen. Das Thema Manuel Neuer ist zu einem kontroversen und emotionalen Streit zwischen verschiedenen Teilen des FC Bayern geworden. Das sind Kosten des Transfers, die man unserer Meinung nach bei der Vereinsführung genauso wie finanzielle Mittel einkalkuliert hat.

Unsere Sicht auf Manuel Neuer hat sich nicht verändert. Wir stellen an diesem Punkt aber unsere organisierten Proteste ein. Alles, was zu sagen war, ist gesagt. Genauso, wie wir kontroverse Meinungen respektieren, erwarten wir, dass dies als unsere Meinung respektiert wird. Wir werden uns zu dieser Thematik nicht weiter äußern und keine Anfragen der Presse beantworten.

Inferno Bavaria, Schickeria München, Munichmaniacs 1996, alarMstufe rot, Munichs Red Pride


Dieter Offline




Beiträge: 844

13.07.2011 11:44
#28 RE: Neuer zum FCB? antworten

Zitat: Ihm wurde von uns mitgeteilt, wie er sich künftig in Bezug auf unsere Kurve zu verhalten hat...

Arroganz und Größenwahn lassen grüssen! Das kommt dabei raus wenn Eltern ihren Kindern nicht genug Aufmerksamkeit schenken...

Kehrmann Offline




Beiträge: 302

13.07.2011 13:15
#29 RE: Neuer zum FCB? antworten

Villeicht hätten wir auch diesen Torhüter verpflichten sollen... http://www.youtube.com/watch?v=05VhDBSQ8JQ

__________________________________________
Respect to the man in the Icecream-Van!

Stiepel-Arne Offline




Beiträge: 963

21.07.2011 13:34
#30 RE: Neuer zum FCB? antworten

Der neue Bayern-Torwart Manuel Neuer unterwirft sich einem Verhaltenskodex, den ihm einige Münchner Ultragruppierungen diktierten. TITANIC zitiert aus dem Regelkatalog:

* Beim Verlesen der Namen vor dem Spiel dürfen die Fans weiterhin "Arschloch" statt "Neuer" und beim Abschlag "Arschloch! Wixer! Hurensohn!" brüllen. Neuer muß dabei stets freundlich ins Publikum winken.
* Sollten die Bayern mal einen Pokal oder ähnliches gewinnen, bekommt Neuer aber als einziger keine Medaille.
* Im Training muß Neuer Schüsse von echten Bayern wie Robben, Ribery oder Gomez durchlassen, hat dabei aber so zu tun, als hätte er sich ganz doll angestrengt, um den Ball zu erwischen.
* Neuer darf sein naßgeschwitztes Schalke-Unterhöschen nach dem Spiel nur auf die Haupttribüne werfen, nicht in die Fankurve.
* Es ist dem Torwart nicht gestattet, beim Jubeln den eigenen Namen zu tanzen. Von dieser Regel ausgenommen sind Pokalspiele gegen Waldorf Mannheim.
* Neuer muß pro Spiel genau einen Fehler machen, der aber nicht spielentscheidend sein darf, damit sich die Fans in ihrem Haß bestätigt fühlen, ätschibätsch.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor